Dreimal "nieMeermüll" in der GGS Martin-Luther-Schule - Die Koalaklasse

Gleich drei Klassen der GGS Martin-Luther-Schule beteiligen sich an unserem Kunstwettbewerb. Wie schön, dass sich auch die Jüngsten aus den Klassen 1 und 2 mit diesem wichtigen Thema auseinandersetzen und dazu eine klare Meinung haben: 

 Der Koalaklasse (2a) ist das Thema Müllvermeidung sehr wichtig. Aber wie passen die Themen Müll und Kunst zusammen? Sehr gut, meinen die Koalas – denn was andere wegwerfen, das verwandeln sie in kreative Objekte. Nachdem die Mädchen und Jungen alles mitbrachten, was ansonsten im gelben Sack landet, wurde sortiert und neu zusammengesetzt, getüftelt, geschnitten und geklebt. Auf diese Weise entstand ein großer Schwarm fantasievoller Meereswesen. 

Das Bild für den Wettbewerb hat die Koalaklasse gemeinschaftlich ausgesucht. Welches es ist, wird natürlich nicht verraten, aber sicher ist, dass alle Koalas jetzt schon gewonnen haben: an Spaß, Kreativität und an der Erkenntnis, dass sich aus Müll auch Schönes machen lässt. 





Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

"nieMeermüll" im Max-Ernst-Gymnasium - ein erster Blick über die Schultern

nieMeermüll – der Startschuss ist gefallen!

Eure Beiträge zum Wettbewerb "nieMeermüll"